Was wir tun


Digitale Technologien verändern heutzutage alle Bereiche unseres Alltags, nicht nur in der Telekommunikation sondern auch in der Zahnheilkunde. So ist es heute möglich, viele der bisher benötigten Behandlungsschritte wie zum Beispiel das Abformen der Zähne durch Computer und hochpräzise Kamerasysteme zu machen. 

 

Software mit künstlicher Intelligenz und immer höhere Rechenleistung, selbst im digitalen Bereich eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für die ästhetische Planung und Rehabilitation, von der Implantologie über die restaurative Zahnmedizin bis hin zur Kieferorthopädie